Raiffeisen ELBA-internet

Online Banking

Ihre Raiffeisenbank im Internet: Verwalten Sie Ihre Konten und Depots online, führen Sie bequem Überweisungen durch und checken Sie Ihren aktuellen Finanzstatus.

Informieren Sie sich, wie Sie Ihre täglichen Bankgeschäfte mit ELBA-internet einfach, schnell und bequem von zuhause oder unterwegs erledigen können

 

Zum Login von Raiffeisen ELBA-internet

 

Anmelden

Anmelden

Mit nur einem Login alle Services nutzen

Mehr erfahren

 

Kontostand

Kontostand

So checken Sie Ihre Konten und Depots

Mehr erfahren

 

Überweisung

Überweisung

Schnell und einfach Inlandszahlungen tätigen

Mehr erfahren

 

Mailbox

Mailbox

Der direkte Draht zu Ihrem Raiffeisenberater

Mehr erfahren

 

Wertpapiere

Wertpapier

Ihre Depots und Kurswerte immer aktuell im Blick

Mehr erfahren

 

Finanzstatus

Finanzstatus

Überblick und Grafiken über Ihre aktuelle Vermögenssituation

Mehr erfahren

 


 

Guided Tour

Guided Tour

Lernen Sie die wichtigsten Services kennen

► Guided Tour

 

 

 

 

Zugang zu ELBA-internet


Sie sind bereits Kontoinhaber bei Raiffeisen?

 

  1. Lassen Sie ELBA-internet von Ihrem Berater aktivieren.
  2. Holen Sie sich Ihre Zugangsdaten.
  3. Loggen Sie sich auf banking.raiffeisen.at ein.laptop


Sie haben noch kein Konto bei Raiffeisen?

  1. Eröffnen Sie ein Konto und lassen Sie ELBA-internet aktivieren.
  2. Holen Sie sich Ihre Zugangsdaten.
  3. Loggen Sie sich auf banking.raiffeisen.at ein.

Sobald Sie als Raiffeisen Kontoinhaber ELBA-internet aktiviert haben, können Sie auch die kostenlose ELBA-App nutzen.

 

 

Sicherheit

Bei uns sind Ihre Daten sicher, weil Sie uns wichtig sind:

Raiffeisen ELBA-internet ist mit einem umfassenden Sicherheitssystem ausgestattet. Somit können Ihre persönlichen Daten von Unbefugten nicht entschlüsselt oder verändert werden. Zum Sicherheitssystem gehören:

  • Verwendung eines Browsers mit 128bit-Verschlüsselung
  • Zugriff auf Ihre Konten ausschließlich mit Ihrer persönlichen Daten (Verfügernummer und PIN bzw. cardTAN oder Benutzername/Passwort und PIN (PIN = Persönliche Identifikationsnummer)) bzw. cardTAN oder mit der Digitalen Signatur
  • "Unterschreiben" von Überweisungen und Wertpapieraufträgen mit Raiffeisen smsTAN, Digitaler Signatur oder cardTAN
  • Automatischer Verbindungsabbruch nach zehn Minuten, wenn keine Aktion zum Bankrechner mehr durchgeführt wurde.
  • Sperre der Anwendung bei
    • mehr als drei PIN-Eingabe-Fehlversuchen im Sperrfenster (Mehr Informationen zur Sperre)
    • mehr als drei Fehlversuchen bei Eingabe der smsTAN
    • mehr als drei Fehlversuchen bei Eingabe der cardTAN
  • Zertifizierung des ELBA-internet-Servers durch Fa. Symantec Corporation.
  • Umfangreiches Sicherheitssystem mit mehrfachen Firewalls im Raiffeisen Rechenzentrum

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Online Sicherheit.

sicherheit